o Die Walcker-Orgel in der Lutherkirche Krefeld

Walcker-Orgel in Krefeld

Die Walcker-Orgel in Krefeld


Ankündigung: Konzerte an der Walcker-Orgel

Geschichte und Restaurierung
Fotos vom „Leben“ der Orgel
Foto-Galerie: Die Restaurierung
Die Lutherkirche
Disposition der Orgel
Die pneumatische Orgel
Aktuelle Konzerte
Unsere Matineen
Konzertarchiv
Vortragsreihe „Quo vaditis “
Archiv der Vortragsreihe
Kommentare zur Orgel
Der Förderverein
Spenden und Sponsoring
Linkseite
Kontakt
Newsletter bestellen
Impressum + Datenschutz
Startseite

(Im Konzertarchiv ist nachzulesen, welche Konzerte in der Lutherkirche bereits stattgefunden haben.)

Aktuelle Konzerte und Matineen 2020


.

Die Matineenreihe wird in modifizierter Form des Offenen Singens unter Beteiligung konzertierender Orgelmusik und unter Beibehaltung des bewährten Konzepts fortgeführt. Titel der Reihe ist diesmal „Organeum - das Orchester der Orgel". Wir stellen die Walcker-Orgel als ein Orchester vor.
Termine: An jedem 3. Sonntag im Monat - 11 Uhr

Orgel + Gregorianik (Gregorianischen Abendvespern): An etwa vier Terminen im Kirchenjahr findet die besondere Reihe der Gregorianischen Abendvespern unter Beteiligung der Schola Gregoriana, Krefeld, statt. Die Termine sind dann stets freitags, 19 Uhr; Termine nach Aufführungsmöglichkeiten.

Sonntag, 16. Februar, 11 Uhr: Organeum - das Orchester der Orgel. Matinee mit der Walcker-Orgel
Thema: Die Streicher - der Klang der romantischen Orgel. Karlheinz Schüffler

- - -

Sonntag, 15. März, 11 Uhr: Organeum - das Orchester der Orgel. Matinee mit der Walcker-Orgel
Thema: Die Flöten - der Urtypus der Orgelpfeifen. Klaus-Norbert Kremers

- - -

Samstag, 18. April - 20 Uhr: Orgelkonzert „Sine Nomine“. Mathias Staut, Düsseldorf
Programm (u.a.): R. Wagner/S. Karg-Elert: Festmusik aus den Meistersingern, J. S. Bach: Schmücke dich, o liebe Seele, M. Müller: Choraltoccata über „Ein Haus voll Glorie schauet“

- - -

Sonntag, 19. April, 11 Uhr: Organeum - das Orchester der Orgel. Matinee mit der Walcker-Orgel
Thema: Die Prinzipale - das Klangmonument der Orgel. Mathias Staut

- - -

Freitag, 24. April, 19 Uhr: Orgel und Gregorianik. Gregorianische Vesper „Christus resurgens“. Schola Gregoriana, Orgelwerke von Lebègue, Dandrieu, Jongen. Karlheinz Schüffler, Leitung und Orgel.

- - -

Samstag, 9. Mai - 20 Uhr : Konzert: Orgel + Sopran. Laura Kalnina (Estland) / Anna Herbst (Sopran)
Programm (u.a.): Wolfgang Amadeus Mozart: „Exsultate, Jubilate“, Gioachino Rossini: „O salutaris hostia“ sowie Lieder aus den baltischen Staaten

- - -

Sonntag, 17. Mai, 11 Uhr: Organeum - das Orchester der Orgel. Matinee mit der Walcker-Orgel
Thema: Die Mixturen - das Obertonspektrum der Orgel. Karlheinz Schüffler

- - -

Samstag, 13. Juni - 20 Uhr: „durch den wind“: Orgel + Saxophon. Ein klassisch ausgebildeter Kirchenmusiker und ein im Rock- und Jazzbereich tätiger Saxophonist treffen aufeinander - zwei völlig unterschiedliche Auffassungen im Umgang mit Musik stoßen zusammen. - Ein Konzert mit besonderem Charakter, das aus dem normalen Rahmen fällt. Jens Goldhardt/ Ralf Benschu, Leipzig

- - -

Samstag, 20. Juni - 20 Uhr „Rendez-vous romantique“ - Orgelkonzert. Andreas Cavelius, Krefeld.
C. Franck (Final B-Dur) Alexandre Guilmant (Sonate Nr. 4 d-moll op. 61)

- - -

Sonntag, 21. Juni, 11 Uhr: Organeum - das Orchester der Orgel. Matinee mit der Walcker-Orgel
Thema: Die Walze - der Motor der Dynamik. Karlheinz Schüffler

- - -

Samstag, 27. Juni - 22 Uhr: Nacht-Konzert: Experimentelle Orgelmusik. FWO - Karlheinz Schüffler. Programm: Songs für die Ewigkeit - Klang für den Augenblick (Orgelimprovisationen zu Melodien der Zeit)

- - -

Samstag, 4. Juli - 20 Uhr Orgelkonzert zum Jubiläum 10 Jahre Walcker-Orgel. Michael Dierks, Stockholm

- - -

Sonntag, 19. Juli, 11 Uhr: Organeum - das Orchester der Orgel. Matinee mit der Walcker-Orgel.
Thema: Die Zungen - der Stolz jeder Orgel. Klaus-Norbert Kremers

- - -

Sonntag, 16. August, 11 Uhr: Organeum - das Orchester der Orgel. Matinee mit der Walcker-Orgel
Thema: Die Oboe - Solistin und Begleiterin. Mathias Staut

- - -

Sonntag, 20. September,11 Uhr: Organeum - das Orchester der Orgel.. Matinee mit der Walcker-Orgel
Thema: Das kleine Plenum - Klangfarben und ihre Kontraste. Klaus-Peter Jamin

- - -

Sonntag, 18. Oktober, 11 Uhr: Organeum - das Orchester der Orgel. Matinee mit der Walcker-Orgel .
Thema: Die Kunst des Registrierens - die Fußzahl-Arithmetik. Karlheinz Schüffler

- - -

Samstag, 31. Okt. - 20 Uhr: Orgelkonzert zum Reformationstag. FWO - Karlheinz Schüffler. Programm (u.a.): César Franck: Choral, Aivars Kalejs: Choral, Charles-Marie Widor: Toccata (aus der 5. Symphonie für Orgel)

- - -

Samstag, 14. Nov. - 19 Uhr „Tröste mich wieder“/ Chor-Orgel-Konzert Ensemble Provocale (Kammerchor an der Lutherkirche Düsseldorf, Ltg. Sebastian Voges) - Neben oratorischen Aufführungen (Bach: Johannespassion, h-Moll-Messe u. a.) bringt das etwa 20-köpfige Ensemble hauptsächlich bedeutende Werke der a-cappella Literatur von der Renaissance bis zur Moderne zur Aufführung. Programm (u.a.): Werke von Purcell, Byrd, Schütz, Brahms, Reger, Parry und Vaughn Williams. Plus Orgelwerke

- - -

Sonntag, 15. November, 11 Uhr: Organeum - das Orchester der Orgel. Matinee mit der Walcker-Orgel
Thema: Das Pedal - virtuose Experimente Mathias Staut

- - -

Sonntag, 6. Dezember, 18 Uhr: „Nine Lessons and Carols“ - Evensong zum Advent mit dem Schönhausen-Chor Krefeld und Elmar Lehnen (Orgel)

- - -

Sonntag, 20. Dezember, 11 Uhr: Organeum - das Orchester der Orgel. Matinee mit der Walcker-Orgel
Thema: Das große Plenum - die Orgel als dynamisches Kraftpaket. Mathias Staut

- - -

Freitag 25. Dez. - 17 Uhr: Zum 10. Mal „Weihnachtliche Orgelromantik“ FWO - Karlheinz Schüffler
Programm (u.a.): Werke von Franck, Brahms, Reger Guilmant - Lieder zum Mitsingen

- - -

Wenn Sie Interesse daran haben, sich direkt von uns per Mail informieren zu lassen, haben Sie die Möglichkeit, sich in unsere Abonnenten-Liste für den Newsletter eintragen zu lassen. Dieser Newsletter ist kostenlos.

- - -

Konzerte, die bereits stattgefunden haben, können Sie hier nachschlagen.

Das Ziel des Fördervereins Walcker-Orgel, die Restaurierung zu ermöglichen, stieß in Krefeld und insbesondere in der hiesigen Musikszene auf großes Interesse. Bei insgesamt 19 Veranstaltungen musizierten von 2002 bis 2009 verschiedene Ensembles - Chöre, Instrumentalgruppen und Solisten - gratis für die Orgel. Die Konzerte waren gut besucht, und die Spenden, die statt eines Eintrittsgeldes eingenommen werden konnten, legten damit einen entscheidenden Grundstock der Finanzierung. Seit 2010 ist die Orgel wieder spielbar - nun geht es darum, das Instrument klingen zu lassen und Sorge für den Erhalt und die Pflege zu tragen.


Wenn Sie selbst ein Konzert anbieten möchten, wenden Sie sich bitte an unseren ersten Vorsitzenden (Prof. Dr. Karlheinz Schüffler
karlheinz.schueffler Mail-Zeichen hs-niederrhein.de).

Bei Fragen um die Raumnutzung der Kirche für kirchliche Amtshandlungen (z.B. Hochzeiten) oder andere Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an Pfarrer Marc Albrecht Harms. Die Kontaktdaten finden Sie auf der Webseite der Gemeinde.
Ihre Ansprechpartner im Förderverein finden Sie auch auf der Seite Kontakt.